ÖSTERREICH-INFO

WULLERSDORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 2285

PLZ: 2041

Vorwahl: 02951

Internet: Homepage

Wullersdorf



Typische Weinbaugemeinde mit wunderschönem alten Ortskern. Pfarrkirche Hl. Georg, Pranger (15. Jhdt.), Melkerhof. Das 1498 errichtete Rathaus war ursprünglich ein Wachturm mit Zugbrücke, welcher zur Befestigungsanlage gehörte. Bauernmuseum. Im Gemeindeamt kann man eine Vitrine mit alten Zunftbriefen, steinzeitlichen Funden, alten Waffen und den Richtstab

des Marktrichters besichtigen.

4 Tennisplätze, Asphaltbahnen, öff. Sportplatz. Natureislaufplatz. Wander-, Rundwanderwege. Radwanderwege, Radwandergebiet, Mountain Bike Gelände. Reit-sportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten. Heimat- und Bildungswerk. Heurigenkeller, Buschenschank, idyllische Kellergasse, sogenanntes Türkenkreuz (Da Wullersdorf von den Türken 1683 verschont geblieben war, dürfte es aus Dank errichtet worden sein). Abhofverkauf landwirtschaftl. Produkte. Öff. Pfarrleihbücherei mit ausgewählten Werken.



Infrastruktur vor Ort:

Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Restaurants/Gasthäuser, Leihbüchereien, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Eislaufplatz, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwanderwege, Radwandergebiet, Mountain Bike Gelände, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, ÖBB-Station, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int.,