ÖSTERREICH-INFO

JAGERBERG


Bundesland:
Steiermark

Einwohner: 1895

PLZ: 8091

Vorwahl: 03184

Seehöhe: 391m

Internet: Homepage

Jagerberg



Freundliche Weinbaugemeinde besonders geeignet für einen Erholungsurlaub zu jeder Jahreszeit in familiärer Atmosphäre. Pfarrkirche Hl. Andreas mit Resten der alten Wehrmauer. Kleine Kapelle vor der Kirche, Tabernakelbildstock. Zahlreiche Heurigenkeller und Buschenschenken laden zum gemütlichen Verweilen ein. 2 Tennisplätze, Kegelbahnen, öff. Sportplatz. Eisstockschießen. Den Erholungssuchenden steht eine Reihe von Wander- und Rundwanderwegen zur Verfügung. Radwanderwege, Radwandergebiet. Die Gastgewerbebetriebe sind stets um

das Wohl der Gäste bemüht. Bei einer romantischen Kutschenfahrt lernen sie die reizvolle Wald- und Wiesenlandschaft kennen. Jedes

Jahr, am 3. Sonntag im September, findet der Notburgasonntag

statt. Er ist mit seinen 300 Ständen der größte Markt der Steier-

mark. Mehrzweckhalle. Laienspielgruppe.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eisstockschießen, Tennisplätze, Kegelbahnen, Öffentl. Sportplatz, Kutschenfahrten, Radwanderwege, Radwandergebiet, Heurigenkeller, Buschenschank,