ÖSTERREICH-INFO

HARDEGG


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1652

PLZ: 2083

Vorwahl: 02948

Seehöhe: 308m

Internet: Homepage

Hardegg



Hardegg ist die kleinste Stadt Österreichs. Sehr bekannt durch seine reizende Lage ist Hardegg ein wahres Urlaubsparadies. Im Tal der Thaya gelegen, inmitten ausgedehnter Nadelwälder, ragt die mächtige Ritterburg mit ihren vier Türmen auf hohen Felsrücken über der Stadt empor. Die Burg Hardegg ist eine der größten Burganlagen von Niederösterreich. Sie entstand auf einer felsigen Bergkuppe an der Mündung des Fugnitzbaches in die Thaya, an der von den Babenbergern im Jahre 1041 erreichten Thaya-grenze im Norden der Ostmark und hatte die Aufgabe, das Land gegen die nördlichen Nachbarn zu schützen. Auf Grund der in den Jahren 1977-1982 durchgeführten archäologischen Ausgrabungen konnte der Nachweis erbracht werden, daß die Burg bereits um das Jahr 1000 errichtet wurde. Barockschloß Riegersburg, Feste Kaja, Kirche mit Karner. Maximilian-von-Mexiko-Museum, Heimatmuseum. Auch für Sportbegeisterte hat die Stadt einiges zu bieten. Freibad, Bassinbad geheizt (Solar), Badeteich, Kiosk, Wasserrutsche. 2 Tennisplätze, 4 öff. Sportplätze. Wander- und Rundwanderwege. Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih. Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Sommercamping beim Bad. Gemütliche Heurigenkeller und Buschenschenken. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Kirtag Juni bis August, Bauernmärkte April bis September, Adventmarkt.





Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Aussichtswarte, Museum, Naturschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Geführte Wanderungen, Angelmöglichkeit, Camping, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eislaufplatz, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,