ÖSTERREICH-INFO

ERNSTBRUNN


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 3147

PLZ: 2115

Vorwahl: 02576

Seehöhe: 293m

Internet: Homepage

Ernstbrunn



Die Gemeinde liegt im Herzen des Weinviertels vor den Toren Wiens. Der anmutige Ort bietet nicht nur den Ruhesuchenden, sondern auch den aktiven Gästen ein reichhaltiges Angebot für einen unvergeßlichen Urlaub. Pfarrkirche St. Martin mit einem Hochaltarbild „Glorie des Hl. Martin“ von Casper Franz Sambach, Malereien aus der Barockzeit, sowie vier Seitenaltären aus Kunstmarmor, einer Kanzel und einem gotischen Chor. Beeindruckend ist auch das Schloß Ernstbrunn, dessen Errichtung sich vom 11. bis in das 18. Jahrhundert erstreckt. Es war Sitz der jeweiligen Herrschaft von Ernstbrunn (Hohenzollern, Babenberger, Schaumburger, Meisauer, Herren von Ebersdorf, Sinzendorfer und dem heutigen Geschlecht Reuss-Köstritz). Statue des Hl. Nepomuk, Feldmarterl, Pestsäule. Zwei Museen: Heimatstube im Rathausgebäude, Fossilienschauraum beim Bahnhof. Spuren ältester menschlicher Besiedelung zeigt die Ausgrabung „6000 Jahre Wohnberg Oberleis“. Freibad, Badeteich. 4 Tennisplätze, öff. Sportplatz. 1 Langlaufloipe. Eisstockschießen. Wander- und Rundwanderwege. Radwandergebiet, Radverleih. Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle. Naturlehrpfad, Pilze und Beeren. Der Wildpark Ernstbrunn ist bei Wanderern sehr beliebt, er zeigt den Besuchern das Wild in seiner natürlichen Umgebung. Hier findet man Rotwild und Rehe, Gams und Steinbock, Damwild, Mufflon und Sika, Flugwild und Wildschweine auf einem 35 ha großen Areal, für die Kleinen gibt es einen Kinderspielplatz und einen Streichelzoo. Hobbykurse, Veranstaltungskalender, Jagdmöglichkeit für Gäste. Schießsport (Kleinkaliber, Pistolen). Buschenschank, Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Barbaramarkt, Feuerwehrheurige, Fest des Verschönerungsvereines im August, Go-Kart fahren, Ballon fahren, Musikkapelle Ernstbrunn. Mehrzweckhalle, Gemeindebücherei (Hauptschule).



Infrastruktur vor Ort:

Arzt, Apotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Mehrzweckhalle/-saal, Leihbüchereien, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Reitsportmöglichkeit, Ausrittmöglichkeit, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Tierpark, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, ÖBB-Station, Cafés, Charakt. Veranstaltungen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schießsport, Radwanderwege, Radwandergebiet, Radverleih, Buschenschank, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt,