ÖSTERREICH-INFO

HAGENBRUNN


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 2121

PLZ: 2102

Vorwahl: 02262

Seehöhe: 210m

Internet: Homepage

Hagenbrunn



Hagenbrunn ist ein typisches Bauern- und Weinhauerdorf, nahe bei Wien und eine der bedeutendsten Buschenschankgemeinden. Schloßkapelle, Pfarrkirche St. Veit. Fitneßcenter, Sauna, Solarium. 7 Tennis-, 7 Hallentennisplätze, öff. Sportplatz. Wander- und Rundwanderwege. Radwandergebiet. Reitsportmöglichkeit. Pilze, Beeren. Hobbykurse (Malen, Seidensticken), Jagdmöglichkeit für Gäste. In den Heurigenkellern und Buschenschenken bekommt man gute Eigenbauweine und eine zünftige, hausgemachte Jause. Für Naschkatzen gibt es selbstgemachte Mehlspeisen und Süßigkeiten. Hübsche Kellergasse, Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Kirtage, Feuerwehrfeste, Weinfest (Juli und Sept.), Mehrzweckhalle, Laientheaterbühne, öff. Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Privatzimmer, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Hallentennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Sauna / Solarium, Fitneßcenter, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Radwanderwege, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Badmintoncourts, Weinbaugemeinde,