ÖSTERREICH-INFO

GROßMUGL


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1436

PLZ: 2002

Vorwahl: 02268

Internet: Homepage

Großmugl



Die neun Katastralgemeinden liegen im sanften Hügelland des Weinviertels. Funde wie zum Beispiel die Grabhügel am Leeberg aus der Hallstattzeit belegen eine sehr frühe Besiedelung dieses Gebietes. Weite Wiesen, Felder und Weingärten prägen das Erscheinungsbild der Gemeinde. Renaissance-Pfarrkirche Hl. Nikolaus, Schloß Steinabrunn, Apolonia Kapelle, Steinernes Kreuz im Marienpark, Pestsäule in Herzogbierbaum. 2 Tennisplätze, öffentlicher Sportplatz, Radwandergebiet. Weinbaugemeinde mit einladender Kellergasse, Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Kirtage in den Sommermonaten, Kellergassenfest in Herzogbierbaum (Juni, Juli), Pfarrfest im September. Veranstaltungssaal.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Privatzimmer, Mehrzweckhalle/-saal, Charakt. Veranstaltungen, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Radwandergebiet, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,