ÖSTERREICH-INFO

SPILLERN


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1525

PLZ: 2104

Vorwahl: 02266

Seehöhe: 173m

Spillern



Die Gemeinde liegt am Nordrand des Donaugebietes und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in den Rohrwald, auf den Wasch- oder Michelsberg oder durch das Augebiet über die Donau nach Greifenstein und in den Wienerwald. Die Pfarrkirche Hl. Geist (1964/65) wurde nach einem Entwurf von Otto Nobis erbaut, Glasmalerei „Wirken des Hl. Geistes“ von Clarisse Praun und Hermann Bauch, Orgel von der OÖ Orgelbauanstalt (1967). Evangelische Heilandskirche, ehemaliger Meierhof, Spiritusfabrik (Gründung einer Branntweinbrennerei durch Leopold Harmer), 5 Bildstöcke, Kapelle. Freibad, Badeteich. Öff. Sportplatz. Radwanderwege, Radwandergebiet. Reitsportmöglichkeit, Reitschule, Reithalle, Ausritte. 18-Loch Golfanlage. Internationaler Wandertag im Mai, Feuerwehr-Volksfest im Juni. Gemeindeleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Reitschule, Reithalle, Ausrittmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Öffentl. Sportplatz, Freibad, Einrichtungen, Radwanderwege, Golf, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Zahnarzt, Privatzimmer, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Driving Range,