ÖSTERREICH-INFO

PAUDORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 2293

PLZ: 3511

Vorwahl: 02736

Seehöhe: 258m

Internet: Homepage

Paudorf



Klein und unscheinbar wirkt der Mensch im Vergleich zu einem Mammutbaum, und hier, in der Gemeinde Paudorf befindet sich der größte geschlossene Bestand an Mammutbäumen in ganz Europa. Angesichts solcher Riesen verlieren der Streß und die Hetze des Alltags an Bedeutung und man besinnt sich des Wertes der Natur und kommt der inneren Ruhe und Entspannung wieder ein Stück näher. Der in seinem Kern spätromanische Hellerhof, der Schauplatz der Oper „Der Evangelimann“ mit der modernen Pfarrkirche St. Altmann zieht viele Besucher an, das Schloß Meidling (ehem. Wasserburg 12. Jhdt.) ist leider für Besucher nicht zugänglich. Entlang der Wege und Straßen finden sich viele sehenswerte Kleindenkmäler, Kapellen, Wegkreuze und Marterl. 4 Tennisplätze, öff. Sportplätze, Naturrodelbahn. Wander- und Rundwanderwege (u.a. Bildstockwanderweg, Naturlehrpfad) führen durch das für seine Flora berühmte Gebiet des Dunkelsteinerwaldes zu Aussichtspunkten wie den Predigerstuhl, den Waxenberg sowie zu den „Sieben Marksteinen“ (präh. Kultstätte); Pilze, Beeren. Ein Netz von Radwanderwegen steht zur Verfügung. Weingebiet („Vinum circa Montem“-Wein um den Göttweiger Berg), Buschenschenken, Heurigenkeller; die Kellergasse in Höbenbach zählt zu den schönsten in NÖ, Mostschenken. Abhofverkauf landwirtschaftl. Produkte. Musikfest im Mai, 5 Feuerwehrfeste im Sommer, Fest des Sportvereins Paudorf und 3-tägiges Kellergassenfest im Juli, Pfarrfest im September.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Ferienwohnungen/Appartements, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Aussichtswarte, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Lehrpfad, Pilzgebiet, Beerengebiet, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Schauhöhle, Diverse tourist. int., Rodelbahnen, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Radwanderwege, Radwandergebiet, Kellergasse, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Textierungsschwerpunkt,