ÖSTERREICH-INFO

KLEINZELL


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 845

PLZ: 3171

Vorwahl: 02766

Seehöhe: 470m

Kleinzell



Die Erholungsgemeinde liegt im waldreichsten Gebiet Österreichs und in einem der schönsten Voralpentäler. Beginn einer 6,5km langen Höhenstraße (Richtung Ebenwald/Reisalpe). Die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, auf kleiner Anhöhe inmitten des Friedhofs gelegen, Dachreiter, Altarraum mit ursprünglichem Kreuzrippengewölbe, Hauptschiff: Flachdecke aus der Barockzeit, neugotische Einrichtung. Dorfkapelle mit Madonna. Sehenswert ist das Freilichtmuseum „Kalte Kuchl“. Naturheiler Franz Zöchling. In den Sommermonaten steht den Gästen ein schöner Badeteich zur Verfügung. Außerdem im Kurhotel Salzerbad eine medizinische Abteilung sowie ein Kosmetikstudio. Eigene Solequellen. Ihre Kondition können sie auf 2 Tennisplätzen, beim Minigolf und auf einer Asphaltbahn testen. Auch im Winter hat Kleinzell einiges zu bieten. 2 Schlepplifte. 3 Langlaufloipen (18km). Und falls Sie Ihre Skier nicht mit dabei haben, steht Ihnen ein Ausrüstungsverleih zu Verfügung. Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Schöne Wander- und Rundwanderwege führen durch eine reizvolle Landschaft. Wandernadelvergabe. Bei einer romantischen Kutschen- oder im Winter bei einer Pferdeschlittenfahrt, lernen Sie die abwechslungsreiche Gegend besser kennen. Möglichkeit zum Angeln, Fliegenfischen. Sommer- und Wintercamping. Hobbykurse. Jagdmöglichkeit für Gäste. Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte. Biologischer Anbau. Sommerfest im Juli. Mehrzweckhalle. Theaterbühne Landjugend. Leihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Hotels, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Ferienwohnungen/Appartements, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Schutzhütten, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Freilichtmuseum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Kutschenfahrten, Pferdeschlittenfahrten, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Camping, Heil- od. Thermalbad, Kuranstalt, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Klamm, Schlepplifte, Langlaufloipen, Eisstockschießen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Mini- oder Kleingolf, Kegelbahnen, Asphaltbahnen, Freibad, Hotelhallenbad, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt, leicht erreichbarer Aussichtspunkt,