ÖSTERREICH-INFO

SANKT LEONHARD AM FORST


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 3063

PLZ: 3243

Vorwahl: 02756

Seehöhe: 245m

Internet: Homepage

Sankt Leonhard am Forst



Ew 3376, Sh 245m, Plz 3243, Z 02756, Gem 2204, Fax -30, ÖBB, Arzt m. Ap, Aw. Marktgemeinde am Zusammenfluß des Melk- und Mankflusses, ca. 14km südlich von Melk. Europagemeinde aufgrund zweistaatlicher Kunstveranstaltungen sowie humanitärer Einrichtungen jeder Art. Sehenswert ist das hübsche Schloß mit Schloßpark, Pfarrkirche Hl. Leonhard. Größter Beliebtheit, nicht nur bei den kleinen Gästen, erfreut sich das Feuerwehrmuseum. An sonnigen, heißen Tagen trifft man sich im Freibad mit solargeheiztem Bassinbad. Außerdem gibt es eine Sauna sowie ein Solarium. Automatische Kegelbahnen, öff. Sportplatz. Wander- und Rundwanderwege, Wandernadelvergabe. Reitsportmöglichkeit für Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene in einer abwechslungsreichen Landschaft. Gelegenheit zum Fliegen-, Raub- und Friedfischen. Hobbykurse. Schießsport (Luftdruck). Zahlreiche Veranstaltungen sorgen für Unterhaltung. Parkfest (Juli), Leonhardiritt (Nov.), Theresienkirtag (Okt.). Touristik-Animator, Mehrzweckhalle, Theaterbühne, Pfarrleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, Pubs/Discos/Bars, Cafés, Touristik-Animator, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Museum, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Wandernadelvergabe, Reitsportmöglichkeit, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Eislaufplatz, Kegelbahnen, Freibad, Einrichtungen, Sauna / Solarium, Hobbykurse, Schießsport, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Ausrittmöglichkeit,