ÖSTERREICH-INFO

HOFAMT PRIEL


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1626

PLZ: 3680

Vorwahl: 07412

Seehöhe: 220-850m

Internet: Homepage

Hofamt Priel



Die Gemeinde Hofamt Priel bildet die Grenze vom Strudengau zum Nibelungengau und ist ein romantisches von Wäldern umgebenes Streusiedlungsgebiet mit wesentlichem Anteil an der Donauregion. In den höheren Regionen bietet sich dem Betrachter ein wunderschöner Panoramablick vom Donaukraftwerk (Ybbs-Persenbeug) und dem Schloß Persenbeug bis ins Alpenvorland an. Friedenskreuz, Kapelle in Weins, Schloß Rottenhof, Schloß Kleehof. Viele schöne Marterl und Bildstöcke entlang der Wanderwege. Legendenumsponnener Teufelspflasterweg. Der Rückstauraum des Donaukraftwerkes eignet sich besonders für den Segel-, Wasserski- und Motorbootsport. Dazu stehen private Bootsanlegestellen und Bootsvermietung zur Verfügung. Es gibt auch viele Möglichkeiten zum Sportfischen. Auf dem Sportgelände bieten sich auf 2 Tennisplätze, auch die Gelegenheit zum Tennisspielen und Asphaltstockschießen. Öffentlicher Sportplatz, Eisstockschießen, Natureislaufplatz. Die ausgedehnten und ruhigen Wälder bieten sich dem Wanderer und Spaziergänger geradezu an. Die Gemeinde ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge mit Bahn, Schiff, PKW oder Fahrrad (Donauradweg) z.B. in die Wachau oder den übrigen Nibelungengau. Wildgehege mit Dam- und Rotwild. Hobbykurse für Malen, Sticken und Keramikgestaltung. Mostschenken, Abhofverkauf landwirtschaftlicher Produkte, biologischer Anbau. Frühschoppen, Frühlingskränzchen, Friedenskreuzfest im Juni, Sportfest und Feuerwehrfest.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Postamt, Tierarzt, Gasthöfe m. Gästezimmer, Restaurants/Gasthäuser, gewerbliche Pensionen, Cafés, Mehrzweckhalle/-saal, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Landschaftsschutzgebiet, markierte Wander-/Rundwanderwege, Reitstall, Ausrittmöglichkeit, Angelmöglichkeit, Fliegenfischen, Raub- und Friedfischen, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Panoramastraße mautpflichtig, Diverse tourist. int., Eisstockschießen, Tennisplätze, Asphaltbahnen, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Jagdmöglichkeiten, Radwanderwege, Mountain Bike Gelände, Mostschenken, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau, Besonderheiten im Gemeindegebiet, Textierungsschwerpunkt,