ÖSTERREICH-INFO

DRASENHOFEN


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1338

PLZ: 2165

Vorwahl: 02554

Drasenhofen



Die Weinbaugemeinde liegt im nördlichsten Teil des Weinviertels. Hier befindet sich ein internationaler Grenzübergang zu unserem nördlichen Nachbarn Tschechien. Die traditionelle Grenzgemeinde Drasenhofen besteht aus den Ortsteilen Drasenhofen, Kleinschweinbarth, Stützenhofen sowie Steinabrunn und ist von Wien in knapp einer Autostunde zu erreichen. Schloß, Pfarrkirche Hl. Vitus, 4 Kriegerdenkmäler, Pestsäule, Fatima-Statue. 1 Tennisplatz, öff. Sportplatz. Naturrodelbahnen, Natureislaufplatz. Wander- und Rundwanderwege bieten Ruhe und Erholung. Ein beliebtes Wanderziel ist der Kreuzberg, von dem man einen herrlichen Ausblick über die Grenzen in die Tschechei nach Nikolsburg hat. Radwandergebiet, Radverleih. Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse. Abhofverkauf landwirtschaftl. Produkte. Sportfest im Juni, Kirtag im August, Kellerfest im September. Beim Südmährerkreuz findet jährlich, am Wochenende nach Fronleichnam, das Südmährertreffen statt.



Infrastruktur vor Ort:

Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Hotels, Restaurants/Gasthäuser, Rotkreuzdienststellen m. SKW, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, Rodelbahnen, Eislaufplatz, Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Radwandergebiet, Radverleih, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, ÖBB-Station, Privatzimmer, Urlaub am Bauernhof, Charakt. Veranstaltungen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke,