ÖSTERREICH-INFO

GROß-ENGERSDORF


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1343

PLZ: 2212

Vorwahl: 02245

Groß-Engersdorf



Inmitten herrlicher Natur, noch nicht überlaufen vom Massentourismus, bietet die reizvolle Umgebung den Besuchern erholsame Stunden. Tradition und Brauchturm wird von der Bevölkerung gepflogen: Kirchliche Feste werden nach alter Tradition begangen. Viele verlorengegangene Bräuche werden in Groß-Engersdorf im Jahresablauf neu belebt. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt (1899), Lourdeskapelle. 2 Tennisplätze , öff. Sportplatz. Wander- und Rundwanderwege. Radwandergebiet. Hobbykurse (Glasritzen, Makrame, Tiffany). In den gemütlichen Heurigenkellern und Buschenschenken kann man die unverfälschten Weine des Weinviertels probieren. Kellergasse, Abhofverkauf landwirtschaftl. Produkte. Das Vereinsleben ist hier recht lebendig und viele Feste sorgen immer für Abwechslung und Spaß im Alltag: Musikheuriger im Mai, Feuerwehrheuriger im Juli, Kirtag im August. Mehrzweckhalle, Theatergruppe Großengersdorf, Pfarrleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Zahnarzt, Restaurants/Gasthäuser, Mehrzweckhalle/-saal, Theater-/Laienbühnen, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, Autoreparaturwerkstätte, Tankstellen, leicht erreichbarer Aussichtspunkt, markierte Wander-/Rundwanderwege, Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Hobbykurse, Radwandergebiet, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Abhofverkauf landw. Produkte, Cafés,