ÖSTERREICH-INFO

HOCHLEITHEN


Bundesland:
Niederösterreich

Einwohner: 1026

PLZ: 2123

Vorwahl: 02245

Seehöhe: 224m

Hochleithen



Die Gemeinde mit den Orten Wolfpassing, Traunfeld und Bogenneusiedl, ist von tiefgrünen Wäldern und saftigen Wiesen umgeben. Barocke Pfarrkirche, erbaut in den Jahren von 1742-1749 von Fischer v. Erlach (Stiftung von Kaiserin Maria Theresia), Nepomukkirche (1797) in Traunfeld, mit spätgotischer Marienstatue, das Relief über dem Eingang des Pfarrhofes erinnert an die seelsorgerische Tätigkeit des Freiheitskämpfers und Kapuzinerpaters Joachim Haspinger. In Bogenneusiedl die Ortskapelle (1765) mit Pestsäule. Naturdenkmal der „Lindenbaum“. 2 Tennisplätze, öff. Sportplatz. Gut markierte Wanderwege führen den Besucher durch die sanfte Hügellandschaft und durch die schönen Kellergassen. Radwandergebiet. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen die gemütlichen Heurigenkeller und Buschenschenken, die die Besucher mit gepflegten Weinen und Hausgemachtem verwöhnen. Frühlingskonzert im April, Kellergassenfest im Mai, 2 Kirtage im August, Weihnachtsmarkt. Pfarrleihbücherei.



Infrastruktur vor Ort:

ÖBB-Station, Arzt, Arzt mit Hausapotheke, Restaurants/Gasthäuser, Leihbüchereien, Charakt. Veranstaltungen, markierte Wander-/Rundwanderwege, Kunstgesch. Objekt/sehensw. Bauwerke, Diverse tourist. int., Tennisplätze, Öffentl. Sportplatz, Heurigenkeller, Buschenschank, Kellergasse, Gendarmerie-/Polizeidienststelle, Radwanderwege, Weinbaugemeinde, Abhofverkauf landw. Produkte, Biologischer Anbau,