Urlaub in Holland

Sonne, Strand und Meer sind die naturgegebenen Zutaten für einen Familienurlaub in den Niederlanden. Doch von den Inseln im Wattenmeer bis hinunter nach Zeeland gibt es noch viel mehr Argumente für gelungene Ferien an der Nordsee.



Schließlich sollen die schönsten Wochen des Jahres nicht nur entspannend und beschaulich, sondern auch abwechslungsreich und aufregend sein. Das gerade erschienene Holland-Familienmagazin „Strand leben“ bietet dazu jede Menge Inspiration.

So werden etwa Unterkünfte wie die typisch holländischen Ferienparks vorgestellt, aber auch ungewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten wie mongolische Jurten auf Texel oder ein Schloss in Heemskerk, das von Stayokay Hostels betrieben wird. Und in Vlissingen lockt der Blick auf das Meer schon direkt nach dem Aufstehen: attraktive Strandhäuschen am Strand laden zu einem inspirierenden Urlaub ein.

In dem Heft erfahren Familien auch, warum sich bei einem Strandurlaub ein Ausflug in das attraktive Hinterland lohnt: in Scheveningen oder Bergen bieten Aquarien fantastische Einblicke in die Unterwasserwelt. Auf der Nordseeinsel Texel macht ein Strandräubermuseum die Besucher neugierig. Und entlang der Nordseeküste bieten einige Leuchttürme einen endlosen Blick über das Land.

Neben zahlreichen Tipps und Informationen finden Urlauber in dem Magazin auch eine besondere Aktion: Im Monat März lockt ein Urlaubskalender, bei dem sich hinter jedem Türchen Tag für Tag aufs Neue ausgewählte exklusiven Angebote, Rabattgutscheine, außergewöhnliche Insidertipps und Gewinnspiele finden. Der Urlaubskalender steht ab März auf der Internetseite www.niederlande.de/familie.

Das Magazin kann kostenlos beim Niederländischen Büro für Tourismus & Convention angefordert werden über Tel. 0221-925717-0, Fax: 0221-925717-37 oder E-Mail: info(at)niederlande.de, Internet: www.niederlande.de

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz