Ungarn: Schloss und Muse

Wer das Romantik Hotel Schloss Szidónia in Ungarn besucht, kann einen Mix aus Kunst, Kultur, Kulinarik und Wellness genießen.



Das Romantik Schloss Hotel Szidónia liegt etwa eine Stunde von Wien entfernt. Mit seinem sieben Hektar großen Schlosspark, dem romantischen Herrenhaus und dem Jagdhaus ist das Schloss ein wahres Kunstjuwel.

Das reichhaltige Frühstücksbuffet, ein romantisches Candlelight Dinner im Restaurant Valentin sowie schmackhafte Käsesorten und Wein im Zimmer sorgen für ein entspannendes Ambiente.

Das Szidónia Vital Badehaus ist mit Schwimmhalle, Erlebnisbad, finnischen Saunen, Dampfbad, Kneipp-Rondelle, Fitness-Raum und Wellness-Tee-Bar ausgestattet.

Das Schwimmbecken bietet einen schönen Ausblick auf den Schlosspark, für Kinder steht ein Kinderbecken zur Verfügung. Verschiedene Aromabäder bei Kerzenlicht, Saunen, entspannende Massagen, und Wärmetherapieliegen sorgen für Erholung und Entspannung.

Am Abend lassen sich Gäste kulinarisch im Restaurant Valentin so richtig verwöhnen, besuchen den hauseigenen Weinkeller in den alten Schlossgemäuern oder lassen auf der Jugendstil-Terrasse ganz einfach die Seele baumeln.

Das Vier-Sterne-Hotel Szidónia ist Mitglied der Hotelgruppe "Romantik Hotels & Restaurants International", gehört bereits zu den Top 20 Schlosshotels in Europa und wurde "Schlosshotel des Jahres 2007". Diese romantische Märchenwelt bietet für die ganze Familie Wohlfühlen in luxuriösem Ambiente.

Aktuelle Angebote
www.szidonia.hu

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz