Waldviertel: Sommerakademie Motten

In der Sommerakademie in Motten geht es um unentdeckte Potenziale, um Kreativität, Talente und unabhängiges Denken. Es ist die Botschaft und der Inhalt des "Hauses zum Freundlichen Sessel".



Etwas in Bewegung bringen, das Selbstbewusstsein steigern, manches mit neuen Augen sehen. Das ist die Intention von Dr. Alf Kraulitz und seinem Team mit der Sommerakademie Motten in Heidenreichstein im Waldviertel.

Jedes Jahr erwartet die Gäste ein facettenreiches und neues Programm - das die Kreativität jedes Teilnehmers aus dem Tiefschlaf erweckt, das Kultur und Kunst intensiv erleben und begreifen lässt und somit ein Stückchen Selbsterfahrung mit auf den Weg gibt.

Von "Schauspiel und Kabarett" über "Power Taking" und "Tanzworkshop" reicht das bunte Programm bis zu den "Schamanischen Wegen", "Radiästhesie" und dem jährlichen Klassiker "Ideenfindung und Kreativität" mit Alf Kraulitz als Kursleiter. Für Gäste, die nicht nur geistig sondern auch körperlich beweglich sein wollen, wird ein "Circle Walk mit Schmalspurbahnfahren" angeboten oder eine "Bootsfahrt auf der Moldau" mit Rundgang in Krumau, eine Glaswerkstatt und Vieles mehr.

In und um Heidenreichstein findet man ein kleines aber feines Angebot an netten Quartieren. Alle Infos zur "Sommerakademie Motten" finden Sie auf www.ideen-ei.com/sommerakademie

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz