Freestyle Cruising mit NCL

Bei Freestyle Cruising gibt es keine festen Zeitpläne und vorgegebenen Essenszeiten, ganz zu schweigen von strengen Kleidungsvorschriften oder komplizierten Ausschiffungen und unflexiblen Kabinen.



Im neuen Europaangebot von NCL kreuzen drei moderne Freestyle Cruising Resorts – Norwegian Gem, Norwegian Sun und Norwegian Jade – bis zum Frühjahr 2011 zwischen Ostsee und Mittelmeer. Neu dabei sind die Abfahrten der Norwegian Gem ab/bis Venedig.

Kreuzfahrtinteressierte können an Bord der Norwegian Gem (Baujahr 2007) im wöchentlichen Wechsel für sieben Nächte von der Lagunenstadt Venedig aus in Richtung östliches Mittelmeer oder griechische Inseln auf Reisen gehen.

Im östlichen Mittelmeer werden die Hafenstädte Dubrovnik, Piräus (Athen), Izmir (Ephesus) und Nafplion angefahren. Zu den angelaufenen Häfen der Route „Venedig & Die Griechischen Inseln“ zählen neben Split die Inseln Korfu, Santorin und Mykonos sowie die kretische Hauptstadt Heraklion.

Es besteht die Möglichkeit, die beiden Routen zu einer 14-Nächte-Kreuzfahrt zu verbinden.

Von April 2010 bis März 2011 ist die Norwegian Jade ganzjährig ab/bis Barcelona auf Sieben-Nächte-Routen im westlichen Mittelmeer sowie für Neun- beziehungsweise Zwölf-Nächte-Kreuzfahrten in Richtung Kanarische Inseln und im Einsatz.

Ab dem 21. November 2010 ändert die Norwegian Jade ihren Kurs und sticht ab/bis Barcelona im Wechsel auf zwei verschiedenen Winterkreuzfahrten in Richtung Kanarische Inseln und Marokko sowie ins östliche Mittelmeer in See.

Das englische Dover ist ab dem 11. Mai 2010 Heimathafen der Norwegian Sun. Die Zwölf-Nächte-Kreuzfahrt „Hauptstädte der Ostsee“ führt über Kopenhagen und Warnemünde entlang der skandinavischen und baltischen Metropolen Tallinn, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm.

Insgesamt sind im Zeitraum Mai bis September 2010 elf Abfahrten zu den Hauptstädten der Ostsee geplant.

NCL Programm weltweit

Darüber hinaus findet sich im aktuellen Programm auch die gewohnte weltweite Routenvielfalt. Die insgesamt elf Schiffe der Reederei kreuzen auf 45 Routen ab 16 verschiedenen Abfahrtshäfen in die Karibik, auf die Bahamas, durch den Panamakanal, nach Hawaii, Alaska, Kanada und Neuengland bis hin zur Mexikanischen Riviera.

Aktuelle Angebote:
www.ncl.de

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz