Tierpark und Schloss Herberstein

Die Tierwelt Herberstein im oststeirischen Hügelland bei Stubenberg am See gelegen, bietet vielen exotischen Wildtieren eine Heimat.



Gerade in der warmen Jahreszeit ist ein Spaziergang durch die Tierwelt Herberstein in den kühleren Nachmittags- und Abendstunden besonders zu empfehlen. Die Tiere genießen diese Zeit sehr, sind verstärkt aktiv und kommen aus ihren Schattenplätzen hervor, um auf Erkundungstour zu gehen. Im Sommer gibt es daher ab 16 Uhr einen ermäßigten Abendeintritt! Die Tierwelt Herberstein ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Saison in der oststeirischen Tierwelt Herberstein beginnt im Frühjahr: Ab 21. März sind Tierwelt, Gartenschloss, historische Gärten und Gironcoli Museum täglich geöffnet!

Die Arterhaltung gefährdeter Tiere ist eine der wichtigsten Aufgaben des Zoos. Bei der "Partnerwahl" wird jedoch nichts dem Zufall überlassen. Um einen stabilen Bestand einer bedrohten Tierart zu erhalten, wird die Zucht international koordiniert. Dafür können Tiere aus fünf Kontinenten in der steirischen Tierwelt hautnah beobachtet werden.

Kleine Gäste hoch im Kurs

Speziell um Kinderwünsche zu erfüllen, wurden mit der "Arche Noah" und dem Tipi- und Westerndorf zwei neue Kinderspielbereiche errichtet. Die hölzerne Arche mit ihren bunten Tieren lädt zum Klettern, Rutschen, Verstecken und Entdecken ein. Im Tipi- und Westerndorf fühlen sich die Besucher in die nordamerikanische Pionierzeit zurück versetzt: Indianerzelte, ein Saloon, Planwagen, Marterpfahl und Bisons im Hintergrund!

Kultur im Schloss Herberstein

In drei Epochen – Gotik, Renaissance, Barock – harmonisch gewachsen, erzählt dieses Baujuwel die spannende Geschichte von mehr als 700 Jahren steirischer Geschichte und herrschaftlicher Familientradition. Im anschließenden Gironcoli-Museum wurde der Hilfe von Bund und Land ein Museum realisiert, das die größte Schau der Werke Gironcolis beheimatet.

Sowohl im Schloss Herberstein als auch im Museum gibt es spezielle Kinderprogramme, in denen Kinder spielerisch Vermittlungsprogramm bei dem Kinder spielerisch in Kontakt mit moderner Kunst kommen, Begriffe wie Symbolik und Abstraktion erarbeiten und Kreativität, Beobachtungsgabe und Phantasie geweckt werden.

Aktuelle Angebote:
www.herberstein.co.at/

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz