Relaxen wie in der Südsee

Es ist gar nicht weit zur Insel mit Palmenstrand: Zwischen Berlin und Dresden können Gäste im "Tropical Islands" in die exotische Welt der Südsee eintauchen.



"Tropical Islands" ist wohl die größte tropische Wellness- und Sauna-Landschaft in Europa. Auf 10.000 Quadratmetern, bei angenehmen 26 Grad Celsius, umgeben von Palmen und weißen Sandstränden gibt es genug Platz zum Seele baumeln und entspannen.

In sechs verschiedenen Themen-Bereichen können Besucher ausprobieren, ob sie tropentauglich sind. Hier ist alles zu finden, was das Herz begehrt: vom Erlebnis-Regenwald über die Bali-Lagune, das Borneo-Langhaus, das Thai-Haus, die Wayang-Bühne, den Tropino-Kinderclub, die Riesenrutsche bis hin zum Baden in der Südsee - das Urlaubsfeeling stellt sich ganz schnell ein.

Sauna- und Wellness-Fans kommen garantiert auf ihre Rechnung: Sie können in eine einzigartige tropische Regenwald-Sauna-Landschaft eintauchen und zwischen verheißungsvollen Angeboten wählen: Ein "Guruwari-Blütenbad" nehmen oder vorher doch noch in die "Vishnu-Steinsauna" gehen? Auch die "Salasaca-Baumsauna" gilt es kennenzulernen oder die "Inipi-Kräuterhütte", den "Alcantara Canyon", "Campur Campur" oder den "Angkor Wat Tempel" und vieles andere mehr.

Wer sich auf den Tropical Islands so wohl fühlt, dass er gar nicht mehr gehen will, auch kein Problem: Ob Übernachten im Zelt am Campingplatz, in einer traumhaften Lodge oder Schlafen direkt am Sandstrand - als "Insulaner" bezahlt man einmal Eintritt und kann so lange bleiben, wie man will, auch mehrere Tage oder Wochen.

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz