Karibik: Hochzeit am Piratenschiff

Unter Piratenflagge in den Hafen der Ehe - das können Gäste des Marigot Bay Hotels. Auf dem bekanntesten Piratenschiff der Welt, dem Zweimaster Brig Unicorn, schwang bereits Johnny Depp den Säbel.



Wo Johnny Depp im Kinofilm "Fluch der Karibik" heldenhafte Schlachten bestritt, schwören sich heute Hochzeitspaare ewige Treue. Gäste des Marigot Bay Hotels auf der Karibikinsel Saint Lucia haben die Möglichkeit, auf dem bekanntesten Piratenschiff der Welt zu heiraten: der Brig Unicorn.

Damit sich die frisch Verheirateten angemessen auf die hoffentlich nicht zu turbulenten Ehejahre vorbereiten, geht es nach dem Treueschwur in ruhigen Gewässern zum Feiern auf hohe See.

Bis zu 60 Personen finden auf dem Zweimaster Platz, auf dem sie das Brautpaar nicht nur mit Rumpunsch sondern auch mit karibischen Cocktails hochleben lassen. Für rund 4.000 Euro steht die Brig Unicorn nicht nur Hobbypiraten exklusiv zur Verfügung.

Im Preis inbegriffen sind alle Steuern und Verwaltungsgebühren, ein Blumenbouquet für die Braut und eine korrespondierende Blume für das Knopfloch des Bräutigams. Ehrensache, dass Gäste während der Rundfahrt sämtliche Schauplätze von "Fluch der Karibik" vor die Linse bekommen.

Nach vier Stunden geht das Schiff von Captain Sparrow wieder in der Marigot Bay, einem ehemals berüchtigten Piratenversteck, vor Anker.

Die Party geht dann auf festem Boden im Marigot Bay Hotel weiter. Weiße Kissen am Sandstrand, ein mit Muscheln besetzter Läufer vor dem Altar, ein romantisches Dinner im Treehouse, den Wünschen des Brautpaares sind keine Grenzen gesetzt.

Als besonderes Extra steht das Marigot Bay Hotel dem Paar am Hochzeitstag exklusiv für ein Fotoshooting zur Verfügung. Für tolle Bilder sorgen Locations wie die Luxusyachten im Hafen, der Zen-Garten, die Honeymoon-Suite oder der Strand.

Zwei Trauzeugen und Blumenkinder werden auf Anfrage ebenso vom Hotel gestellt wie der Pfarrer. Weitere Informationen und Buchungen unter www.marigotbay.com oder telefonisch unter +1 758 458 5300.

Das Marigot Bay Hotel befindet sich im Westen der Karibikinsel Saint Lucia. VIPs wie Nicolas Cage, Oprah Winfrey, John Malkovich, Eddie Murphy und Morgan Freeman haben in der Marigot Bay Marina bereits Zuflucht vor neugierigen Blicken und stürmischen Winden gesucht. Condor fliegt seit dem 1. November 2009 jeden Sonntag auf die Karibikinsel Saint Lucia.

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz