Istrien: Blick hinter die Kulissen

Ein Reiselesebuch mit fantastischen Bildern macht Gusto das slowenische Istrien kennenzulernen. Das steirische Autorentrio verrät viele Insidertipps zu dieser schönen Küstenregion.




Drei Menschen, drei verschiedenen Zugänge, ein Buch: "Slowenisches Istrien" schildert auf 168 Seiten Kindheitserinnerungen und Erlebnisse des Slowenien-Liebhabers Markus Messics, Erfahrungen und Eindrücke des Slowenien-Neulings Belona Berchtaler und besticht durch die fantastischen Bilder des Fotografen Armin Russold.

"Dieses Buch ist eine Einladung an unsere Leser mit uns eine Reise durch eine der schönsten Küstenregionen Europas zu unternehmen", so das obersteirische Autorentrio. Dabei lässt es seine Leser nicht nur Sehenswürdigkeiten bestaunen und den Geschmack so mancher Gaumenfreude erahnen, sondern gewährt auch Blicke hinter die Kulissen einer slowenischen Familie.

"Slowenisches Istrien - Zu Besuch bei Onkel Nesti soll Inspirationsquelle zum Reisen und Genießen sein", sind sich Berchtaler, Messics und Russold einig.


Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz