Abu Dhabi. Ein Scheich gibt Gas

Speed thrills. Im Herbst eröffnet der weltgrößte Indoor-Themenpark in Abu Dhabi: die spektakuläre Ferrari World.



Das größte und reichste der Arabischen Emirate stellt seinen protzigen und rekordverliebten Bruder Dubai klar in den Schatten: Am 28. Oktober, drei Wochen vorm zweiten Formula 1 Abu Dhabi Grand Prix, öffnet die Ferrari World auf Yas Island ihre Pforten. Das rote Dach, auf dem das bekannte gelbe Pferde-Logo prankt, ist 200.000 Quadratmeter groß. Der Themenpark präsentiert die Innovationen der Kult-Automarke. Hauptattraktionen sind die Formula Rossa, die mit einer Beschleunigung auf bis zu 240 km/h schnellste Achterbahn der Welt ist, und der 62 Meter hohe Freefall-Tower. Lust auf eine Reise der Superlative? Eine achttägige Tour durch die Emirate ist inklusive Flug ab 2.649 Euro zu haben (www.dertour.at), für eine Nacht im luxuriösen Hotel Emirates Palace blättern Touristen 179 Euro hin (www.gulet.at).

Mehr Reiseinfos unter: onrail.at

Österreichs Hauptstädte im Detail.
Detailinformationen der österreichischen Hauptstädte und ihre Katastralgemeinden.
Wien, St. Pölten , Eisenstadt, Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt,
Innsbruck, Bregenz